Interkulturelles Training, Seminare und Beratung

"Es ist die wichtigste Kunst des Lehrers, die Freude am Schaffen und am Erkennen zu erwecken."

Albert Einstein, dt. Physiker

Was?

 

Interkulturelles Training

 

  • Interkulturelle Kompetenzentwicklung in
    • Bildungswesen,
    • Verwaltung,
    • Unternehmen.

 

  • Vorbereitung von (beruflichen) Auslands-aufenthalten

 

  • Rückkehrer*innen Trainings

Beratung

Train the Trainer für Fach- und Führungskräfte

 

  • Interkulturelle Kommunikation &  Mediation

 

  • Kommunikation &  Konfliktmanagement

Interkulturelles Training

  • Teamentwicklung

 

  • Globales Lernen

Wie?

 

 Methodik

 

  • Partizipativ und aktivierend

 

  • Methoden des interkulturellen Lernens:

 

  • Kulturerkundungen
  • critical Incidents (kritische Ereignisse)
  • Kulturassimilator
  • und viele mehr

 

  • Simulationen, Rollenspiele, Planspiele, Videoarbeiten

 

  • Methoden aus der lösungsorientierten Beratung

 

  • Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg 

 

Wer?

 

Die Zielgruppen

 

Menschen (Fach- und Führungs-kräfte) jeden Alters, kleine und große Teams sowie Gruppen z. B. aus:

 

  • Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen

 

  • Regierungs- und Nichtregierungs-organisationen

 

  • Bildungs- und Sozialwesen

 

  • Hochschule und Universitäten

 

  • Kinder und Jugendhilfe

 

  • Freiwilligendienste

 

Darüber hinaus:

 

  • die Moderation und Leitung von Klein- und Großveranstaltungen
  • die Organisation, Durchführung sowie Evaluation von Trainings und Seminaren im Ausland - und noch vieles mehr.
  • siehe auch: Referenzen.

 

 

Gut zu wissen:

Interkulturelles Training &  Beratung

Meine Arbeitsweise ist geprägt durch den systemisch konstruktivistischen Lern- und Lehransatz. Systemisches Denken, vernetztes Lernen sowie eine diskriminerungssensible und wertschätzende Haltung bilden die Grundlage für meine Trainings, Seminare und Workshops.

 

Sie sind interessiert? Vereinbaren Sie einen Termin:

 


Anrufen

E-Mail